FUSSNOTEN

Kettcar: „Zwischen den Runden“ (Grand Hotel van Cleef) Vor einigen Tagen stand ich wieder in Ohlsdorf, auf dem größten Parkfriedhof der...

FUSSNOTEN

Ailo Gaup: „Das Herz des Nordens“ (Veth Verlag) Wahrscheinlich ist dies der letzte Literatur-Tipp des Jahres, weil jetzt die Adventszeit...

FUSSNOTEN

"Trost der Worte" (herausgegeben von Lena Wehbring-Wolf, Reclam) Vor einigen Tagen habe ich angefangen, eine neue kleine Trauergruppe zu...

FUSSNOTEN

Von der Materie und der Todlosigkeit: Lisa Freund „Geborgen im Grenzenlosen“ (O.W. Barth) Vor einigen Jahren, in der heftigsten...

FUSSNOTEN

Der Trost der Dinge: „Ein kleines Licht für dunkle Stunden“ (Coppenrath) In den ersten Monaten nach seinem Tod habe ich viel geschenkt...

FUSSNOTEN

Über Trauer reden, reden, reden: Bob Geldof „Sex, Age And Death“ (Eagle) An meine erste Begegnung mit verheerender, alles verzehrender...

FUSSNOTEN

Gibt es ein Entrinnen? Johannes Mario Simmel „Bis zur bitteren Neige“ (Knaur) Am 31. Dezember um 7:41 Uhr bat mich mein Liebster, ihm ein...

FUSSNOTEN

Keine Angst vor großen Worten: Alwine Paessens-Deege „Lasst uns end-lich leben“ (Santiago Verlag) Die doppelte Bedeutung von „endlich“...

FUSSNOTEN

Die Trauer läuft immer mit: Hobotalk „Beauty In Madness“ (Virgin Music) Menschen, die mich gut kennen, verdrehen manchmal schon die...

FUSSNOTEN

Freundschaft, die sogar den Tod überwindet: „Die Verurteilten (The Shawshank Redemption)“ Nachdem ich neulich bei Simone de Beauvoir...

FUSSNOTEN

Der etwas andere Sensenmann: Christian Y. Schmidt "Der kleine Herr Tod" (rowohlt) Etwas Leichtes, sogar manchmal Lustiges über den Tod zu...

FUSSNOTEN

Trennt der Tod uns wirklich? Simone de Beauvoir „Die Zeremonie des Abschieds“ (rororo) So was gehört zu den Dingen, die mich verrückt...

FUSSNOTEN

Zwischen mir und der Welt eine Wand: C.S. Lewis „Über die Trauer“ (insel) Es ist wieder Mai – die Zeit des Aufblühens, der „Wonnemonat“....

FUSSNOTEN

Die Sache mit den Ratgebern: Greg Harvey „Bewusst trauern für Dummies” (Wiley Verlag) Trauern kann jede*r, schon klar. Es passiert ja...

FUSSNOTEN

Sex, Liebe, Leid und das Leben dazwischen: Julian Barnes „Lebensstufen“ "In jungen Jahren teilt sich die Welt, grob gesprochen, in...

FUSSNOTEN

Mit den Toten feiern: „Coco“ (Disney) Ein Disney-Trickfilm – was wird einem der schon vom Leben und Sterben erzählen können? Ganz schön...

FUSSNOTEN

Jedes Sandwich genießen: Warren Zevon „The Wind“ Wahrscheinlich gibt es kaum einen Menschen, der sich nicht schon diese Frage gestellt...

FUSSNOTEN

Es ist einfach passiert: Sheryl Sandberg & Adam Grant „Option B - Wie wir durch Resilienz Schicksalsschläge überwinden und Freude am...

FUSSNOTEN

Geburtstage, Todestage und so weiter: Joyce Carol Oates „Meine Zeit der Trauer“ (S. Fischer Verlag) Geburtstag. Todestag. Der Tag, an dem...

FUSSNOTEN

Trauer ohne Weichzeichner: „The Kominsky Method“ (Netflix) Es ist ja nicht so, dass es keine Serien über den Tod gibt, allein in all den...

1
2